Erlebnis- und Naturpädagogik mit Pferden


Karen Kläsner und Isabelle Stuber bieten Erlebnis- und Naturpädagogik Nachmittage für Kinder zwischen

5 und 12 Jahren an.

Diese finden jeweils am Donnerstagnachmittag statt und sind in Form eines Semesterkurses buchbar.

Dabei lernen die Kinder auf kindergerechte Art den achtsamen Umgang mit allen Tieren die auf dem Hof leben (Pferde, Ponys, Hühner, Kaninchen, Katzen, Hunde). Zudem werden wir auf spielerische Weise die Natur auf und rund um unseren Hof erforschen. Dazu gehört das Säen und Ernten im hofeigenen Gemüsegarten genauso dazu wie Ausflüge in den nahegelegenen Wald. Ausserdem basteln wir mit Naturmaterialien, die wir selbst sammeln und nutzen dabei die verschiedenen Jahreszeiten und ihre Angebote.

 

Die Kinder werden erste Erfahrungen mit dem Reiten machen. Sie können in geführter Form auf ein Pferd/Pony sitzen und dabei auch verschiedene spielerische Übungen machen.

 

Dauer: 3 Stunden

Kosten: 65CHF inkl. Verpflegung  (Geschwisterrabatt 50%)                Infos und Anmeldung unter:

Zeit: 14.00Uhr bis 17.00Uhr                                                                               Isabelle Stuber: 052 763 19 67 oder

Max: 8 Kinder                                                                                                           E-Mail: isabellestuber@gmail.com

 

Kurs 2: (Donnerstag) 13.08.20, 17.09.20, 01.10.20, 05.11.20, 19.11.20 ausgebucht

 

Neuer Kurs ab März 2021:

(Donnerstag) 25.03.21, 29.04.21, 06.05.21, 10.06.21, 24.06.21, 01.07.21, 08.07.21 Plätze Frei

Anmeldung via Anmeldeformular Erlebnispädagogik (siehe unten)

 

Dezember, Januar und Februar ist jeweils Winterpause. 

 

 

Download
Anmeldeformular Erlebnispädagogik
2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 16.1 KB